Der Welli-Award



Bei meinen Kriterien handelt es sich um Dinge, die -wie ich meine- jede gute private Homepage haben, bzw. nicht haben sollte. Für mich sind nicht nur die unten genannten Kriterien ausschlaggebend, sondern auch der erste Eindruck oder Originalität einer Seite.

Nicht mit einbezogen werden Pinnwände, Gästebücher, Kontaktseiten, Vote4me-Seiten, Umfragen und Toplisten ... ect.


Was sollte deine HP haben:

eine Rubrik, die etwas über dich erzählt
ein vernünftiger, ansprechbarer Name sollte vorhanden sein (kein Pseudonym)
mind. 7 Unterseiten (nicht nur Bilder!)
Design oder Farbabstimmung
übersichtliche Navigation
Navigation ist von jeder Seite aus zugänglich
schnelle Ladezeit
Gestaltung der Seiten (Schönheit liegt im Auge des Betrachters)
eigene interessante Texte
Der Zutritt sollte auf allen Seiten gewährleistet sein


Was sollte deine HP nicht haben:

Musik muss abstellbar sein
Texte sind nicht alle aus Wikipedia
keine NONO-Grafiken, zB. Walt Disney
zu viele animierte Gifs
zu viele Rechtschreibfehler
keine überflüssigen Popup-Fenster
wenig bis keine tote Links
Baustellen


Du vergibst auch Awards?

du achtest auf eine gute Präsentation
deine Kriterien werden klar und übersichtlich dargestellt
Gewinner werden in einer Hall of Fame gelistet
auf Hinweise wie Datenschutz hast du nicht verzichtet


Großen Wert lege ich auf:

Geschenke und Awards sollten getrennt sein
evtl. ersichtliche Onlinezeit
Aktualisierung der Seiten/News/Newsbox
Impressum sollte vorhanden sein!
Disclaimer/Haftungsausschluß
Gute Erreichbarkeit über Email/Kontakt
ein Sitemap wäre von Vorteil
Copyrightangaben für Fremdbilder und Texte
Quellnachweise


Folgende Seiten werden von mir nicht bewertet:

  • kommerz. Seiten
  • Foren
  • Toplisten
  • Banner- u. Linkseiten
  • reine Gifseiten
  • reine Vereinsseiten
  • Seiten mit pornografischen Inhalt
  • Seiten mit gewaltverherrlichenden und rassistischen Inhalt

  • Trotz aller hier aufgeführten Kriterien im Rahmen des Welli-Awardprogrammes behalte ich mir das Recht vor, Bewerbungen ohne eine schriftliche Begründung (Email) abzulehnen.
    Dieser Fall tritt ein, wenn spätestens nach 7 Tagen der Anmeldung/Bewerbung keine Rückmeldung von baffm.de erfolgt ist. Die Awardvergabe ist rein privater Natur und es besteht kein Anspruch auf einen Award nach der Anmeldung/Bewerbung.

    Abgelehnte Bewerber haben die Möglichkeit, sich in 6 Monaten neu zu bewerben.

    Sämtliche Awardgrafiken und Pokale auf den jeweiligen Seiten sind nicht zum mitnehmen!



    Um zu gewährleisten, dass du alles gut durchgelesen hast, bitte ich bei der Anmeldung um
    Eingabe des Wortes "Käfig" (Neu ab 15.10.2017).



    Hier bin ich eingetragen:

    Seite derzeit nicht verfügbar !




    Copyright © by baffm.de
    Erstellt am: 04.12.2009

    Zum Seitenanfang